Sprache: DE
language: EN
language: FR
language: IT

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Monkey Hardware GmbH

 
Stand: 31. August 2010


1. Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten. Durch Anklicken des Buttons 'Bestellung abschließen' im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

2. Preise und Versandkosten

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Preise verstehen sich inklusive der jeweiligen anwendbaren  Mehrwertsteuer (derzeit 19 %).
Die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt versandkostenfrei bei Vorkasse.
Die Versandkosten ins EU-Ausland betragen 10 EUR.
Die Versandkosten in nicht EU-Länder auf Anfrage.
Bitte beachten Sie : bei Lieferungen in nicht EU-Länder können zusätzliche Zölle und Gebühren anfallen.

3. Lieferung und Lieferzeiten

Wir liefern im Regelfall per DPD. Für sofort versandfertige Ware beträgt die lieferzeit ca. 1-3 Werktage (innerhalb Deutschland). Auf der Website finden Sie Hinweise zur Verfügbarkeit von unseren Produkten. Sofern wir feststellen, dass von Ihnen bestellte Produkte nicht verfügbar sind, werden Sie umgehend darüber informiert.
Teillieferungen: Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.
Grundsätzlich werden sogenannte Sets nur komplett ausgeliefert.
Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.
Bei offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt, sollte der Empfänger dies nach Entdeckung so bald als möglich beim Spediteur/Frachtdienst reklamieren. Zudem sollte umgehend unsere Serviceabteilung kontaktiert werden.

4. Zahlung

Der Besteller kann den Kaufpreis per Kreditkarte, Überweisung, Rechnung, PayPal oder Sofortüberweisung.de bezahlen.
Bei Kauf auf Rechnung behalten wir uns eine Bonitätsprüfung vor.
Überschreitet der Besteller einen vereinbarten Zahlungstermin um mehr als drei Wochen, so sind wir berechtigt, Zinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz der EZB zu erheben. Ist ein Zahlungstermin explizit nicht vereinbart, so ist der Besteller spätestens mit Zugang unserer Mahnung oder aber
14 Tage nach Zugang unserer Rechnung zur Zahlung verpflichtet.

5. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Monkey Hardware GmbH.

6. Haftung

Wir haften auf Schadensersatz wegen Verletzung vertraglicher und außervertraglicher Pflichten bei  Arglist, Vorsatz und grober Fahrlässigkeit uneingeschränkt. Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Ware zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Ware frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.
       
      Folgende Punkte sind von besonderer Bedeutung:

  • Die Benutzung von MONKEYS ist eine Form des Klettersports und sollte nur von kundigen Personen oder unter Anleitung betrieben werden.
  • Ohne zusätliche kletterspezifische Absicherungen ist die Benutzung von MONKEYS nur bis zu einer Höhe von 3 Metern gestattet.
  • Es sollte auf jeden Fall ein Crashpad (sturzdämpfende Matte) verwendet werden, um eventuellen Verletzungen vorzubeugen.
  • Die persönliche Kletterausrüstung unterliegt einem gewissen Verschleiß und sollte ständig überprüft und gegebenenfalls erneuert werden.
  • Über 3m Höhe: bezüglich der Partnersicherung, des Abseilens etc. gelten die gebräulichen Regeln des Klettersports.
  • Bei der unzulässigen Nutzung von unseren Produkten oder bei der unsachgemäßen Anwendung können wir keine Haftung übernehmen.
  • Bei der Verwendung unseres Produktes "Monkey" (Art. Nr. 210001) mit fabrikatsfremden Spanngurten, Schrauben und Klettergriffen kann keine Produkthaftung übernommen werden.


7.  Gewährleistung

Dem Käufer stehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte nach deutschem Kaufrecht zu. Die Gewährleistungsfrist beträgt bei neuen Waren 2 Jahre, bei gebrauchten Waren ein Jahr. Die Frist beginnt mit Anlieferung der Ware beim Käufer, im Falle des Annahmeverzugs ab diesem Zeitpunkt.
Die Gewährleistung für unser Produkt „Monkey“ (Art. Nr. 210001) beträgt 3 Jahre.

Keine Gewährleistung wird übernommen für Schäden, die entstanden sind aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, fehlerhafter Montage bzw. Inbetriebsetzung durch den Käufer oder von ihm beauftragte Dritte, natürlicher Abnutzung, fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung, ungeeignete Betriebsmitteln, Nichtbeachtung der Gebrauchsanleitung sowie unsachgemäßen Änderungen oder Instandsetzungsarbeiten durch den Käufer oder von ihm beauftragte Dritte.

Der Käufer verpflichtet sich, die von uns gelieferte Ware unmittelbar nach Erhalt zu untersuchen und etwaige Schäden, Mängel und Beanstandungen innerhalb von 14 Tagen gegenüber uns in Schriftform anzuzeigen. Bei nicht rechtzeitiger Anzeige erlischt ein Gewährleistungsanspruch des Käufers, es sei denn der Mangel war bei der Untersuchung innerhalb der Frist nicht erkennbar.

8. Widerrufsrecht

Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

      - Beginn der Widerrufsbelehrung -
Als Verbraucher können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Schriftform (z.B. Brief, Fax oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit dem Zeitpunkt, zu dem die Belehrung in Schriftform mitgeteilt worden ist, nicht jedoch vor dem Tag des Eingangs der Warenlieferung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Monkey Hardware GmbH
Dr.-H.-W.-Gehlen-Str. 2
66879 Reichenbach-Steegen
Fax: +49 (0) 6385 99 39 82
E-Mail: info@monkeyhardware.de
       
       
      - Ausschluss des Widerrufs -

       Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind
  • oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können
  • oder deren Verfallsdatum überschritten wurde,
  • zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen (z.B. CDs und DVDs) oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind. 
  • zur Lieferung von Fachliteratur, Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

      Widerrufsfolgen
Im Fall eines wirksamen Widerrufs sind die empfangenen Leistungen zurück zu senden. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware
der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von EUR 40,00 nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Wurde die Lieferung kostenfrei an Sie versendet, so werden die Rücksendekosten auch nicht erstattet. Bei allen anderen Fällen ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
      - Ende der Widerrufsbelehrung -


9. Datenschutz

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften beachtet.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Monkey Hardware GmbH
Dr.-H.-W.-Gehlen-Str. 2
66879 Reichenbach-Steegen
Tel: +49 (0) 631 8923 8923
Fax: +49 (0) 631 8923 8925
E-Mail: info@monkeyhardware.de

Basket

0 Article
0,00 €

Search



Newsletter

E-Mail